30 Jahre Peters Fahrschulen in Wermelskirchen

Zur aktuellen Lage

Liebe Fahrschüler/innen, leider müssen wir Euch mitteilen, das wir laut der aktuellen Coronaschutzverordnung unseren Fahrschulbetrieb ab dem 16.12.2020 einstellen müssen. Fahrschüler, die in der Zeit zwischen dem 17.12.2020 und 10.01.2021 zur praktischen Prüfung angemeldet sind, werden nach wie vor ausgebildet. Bitte habt dafür Verständnis, das alle anderen nicht ausgebildet werden dürfen. Theoretische Prüfungen die bereits …

Erlass des Verkehrsministeriums NRW – Weitere Fristverlängerungen im Zusammenhang mit Fahrerlaubnisprüfungen

Az.: 88.02.22 Düsseldorf, 14.12.2020 Sehr geehrte Damen und Herren, angesichts des bevorstehenden Lockdowns werden die mit Erlass vom 27.05.2020 getroffenen Regelungen bis zum 31.03.2021 verlängert; d.h. alle bis zum 31.03.2021 fallenden Fristablaufdaten (§ 18 Absatz 2 und nach § 22 Absatz 5 FeV) werden jeweils vom bisherigen Ablaufdatum um 6 Monate verlängert. Das gilt auch …

ab sofort nur noch 9 Teilnehmer

Ab sofort dürfen wir nur noch 9 Teilnehmer zum Unterricht zulassen.

Ab sofort auch per WhatsApp

Ab sofort ist das Büro auch per Whatsapp erreichbar. WhatsApp: 0157-31059670 Auch Anfragen per WhatsApp werden nur während der Bürozeiten bearbeitet. Bitte denkt daran, Euren Namen mit anzugeben!

Corona-Regeln nach dem Urlaub

Aufgrund steigener Coronafallzahlen, haben wir in Apsprache mit dem Gesundheitsamt des Rheinisch-Bergischen-Kreis entschieden, dass die Fahrschüler, die ihren Urlaub im Ausland verbracht haben, 14 Tage nach ihrer Rückkehr die Fahrschule nicht besuchen dürfen!Das gilt für den Theorieunterricht sowie die Fahrstunden! Wissentlicher Verstoß führt zur sofortigen Kündigung des Vertrages. Zum Schutz unserer Fahrschule und der anderen …

30 Jahre Peters Fahrschule

Am 02. August 1990 eröffnete Peter offiziell seine Fahrschulen in Wermelskirchen und Dabringhausen. Das möchten wir mit Euch feiern. Deshalb schenken wir Euch 30€ Grundgebühr vom 01.08-31.08.2020 bei der Anmeldung der Führerscheinklassen (B, BA, AM, A1, A2 und A).

Unfall am 16.7. – B51

Wie einige von Euch schon mitbekommen haben, hatte unser Fahrlehrer am 16.7. mit einer Fahrschülerin einen Verkehrsunfall.Ein LKW fuhr an einer roten Ampel von hinten in unseren stehenden Fahrschulwagen. Beiden Insassen kamen zur Vorsorge ins Krankenhaus. Die Fahrschülerin konnte am gleichen Tag wieder entlassen werden. Der Fahrlehrer muss für 48 Std. zur Kontrolle in der …

Theorieunterricht – WICHTIG!

Hallo Fahrschüler,da es in letzter Zeit immer öfters vorkommt, dass einige von Euch Termine für den Theorieunterricht buchen und nicht zum Unterricht erscheinen, sich weder abmelden noch entschuldigen, müssen wir die Strafmaßnahmen erhöhen. Wer ab sofort ohne vorherige Abmeldung nicht zum Unterricht erscheint, wird sofort aus der Datenbank gelöscht. Somit sind alle Buchungen abgelehnt und …