Preise & Leistungen

Wir bieten euch sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil für den erfolgreichen Abschluss eurer Fahrausbildung!

Die dafür notwendigen Stunden gliedern sich wie folgt:

Theorie

Der theoretische Unterricht ist in dem allgemeinen Teil (= Grundunterricht), den alle Bewerber (ausser Erweiterung der Klassen A1 auf A2 oder A2 auf A) besuchen müssen und den klassenspezifischen Zusatzstoff unterteilt. Mindestdauer des theoretischen Unterrichts in Doppelstunden à 90 Minuten.

 Klasse  Grundstoff
(Doppelstunden)
Klassenspez.
Unterricht
 Gesamt
 B/BF 17  12*  2  14
 A/A2  12*  4  16
 A1  12*  4  16
 AM  12*  2  14
 L  12*  2  14

*Die Mindestdauer des theoretischen Grundunterrichts vermindert sich um 6 Doppelstunden bei der Erweiterung einer bestehenden Fahrerlaubnis. (z.B. A1 auf B oder B auf A2 oder A)

Mofa = 6 x Grundstoff (Doppelstunden) und 2 x Praxis


Praxis

 Klasse  Überland  Autobahn  Beleuchtungsfahrt
(Nachtfahrt)
Gesamt
 B/BF 17  5  4  3  12
 A/A2  5  4  3  12
 A1  5  4  3  12
 BE  3  1  1  5
Bei den Klassen A1 auf A2 oder A2 auf A sind bei Erweiterung keine Theorie oder Sonderfahrten vorgeschrieben!

Finazierungsmöglichkeiten über fahrschulenmap.de