Bekanntmachung

Bekanntmachung

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales
Der Staatssekretär des Landes Nordrhein-Westfalen

Sehr geehrte
Damen und Herren,

aufgrund
vielfacher Nachfragen zu den Auswirkungen des beigefügten Erlasses (Nr. 3
Schließung öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen) habe ich nunmehr beim zuständigen Ministeriums für Arbeit,
Gesundheit und Soziales (MAGS) die Auskunft erhalten, dass Fahrschulen der Nr.
3 (Schließung öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen) unterfallen.

Das bedeutet, dass der Fahrschulunterricht (Theorie und Praxis) einschließlich Aufbauseminaren, Unterricht aller Art auch z.B. Weiterbildungen nach BKrFQG verboten sind.